»Wo die Liebe ist, da ist Gott.«
Gebetsecke

Spenden

Nach vielen Veränderungen möchten wir einen festen Ort für unsere Gäste und unsere Klostergemeinschaft haben. Deshalb möchten wir ein neues Kloster bauen.

Bauen Sie mit!

Wir brauchen Ihre finanzielle Unterstützung für das neue Kloster. Eine einfache Möglichkeit, uns zu unterstützen, ist Ihre einmalige oder wiederkehrende Spende.

Jeder kleine oder große Betrag hilft uns!

Um ein neues Kloster zu bauen, benötigen wir rund 1.250.000 €. Das ist eine enorme Summe, die wir ohne Ihre großzügige Unterstützung nicht aufbringen können!

Ihre Spende, Erbschaft oder auch Zustiftung ist eine gute und sinnvolle Investition in die Zukunft.


Vielen Dank

Wir möchten uns für Ihre Unterstützung gerne mit einem kleinen Geschenk bedanken. Nur durch Ihre Spende kann das neue Kloster verwirklicht werden.

  1. Bei einer Spende von mindestens 10 € erhalten Sie 1 Postkarte.
     
  2. Bei einer Spende von mindestens 50 € erhalten Sie 1 Anstecket und außerdem 1 Postkarte.
     
  3. Bei einer Spende von mindestens 100 € erhalten Sie 1 Ikone, außerdem 1 Anstecker und 1 Postkarte.
     
  4. Bei einer Spende von mindestens 500 € erhalten Sie 1 Psalmenbuch, außerdem 1 Ikone, 1 Anstecker und 1 Postkarte.
     
  5. Bei einer Spende von mindestens 1.000 € erhalten Sie 1 Kerze, außerdem 1 Psalmenbuch, 1 Ikone, 1 Anstecker und 1 Postkarte.
     
  6. Bei einer Spende von mindestens 5.000 € erhalten Sie 1 Eintrag mit Ihrem Namen auf einer Tafel in der künftigen Kapelle, außerdem 1 Kerze, 1 Psalmenbuch, 1 Ikone, 1 Anstecker und 1 Postkarte.

Unser Trägerverein ist als gemeinnützige Körperschaft für kirchliche Zwecke anerkannt und Sie können Ihre Spende steuerlich geltend machen. Gerne stellen wir Ihnen eine entsprechende Zuwendungsbestätigung für das Finanzamt aus.


Spendenkonto

Bank: Sparkasse Südliche Weinstraße
IBAN: DE60 5485 0010 1700 2211 93
BIC: SOLADES1SUW
Verwendung: Neues Kloster


Sicherheit

Auf Wunsch können Sie uns zunächst eine verbindliche Spendenzusage über einen bestimmten Betrag geben.

Wir werden die Spende erst dann von Ihnen anfordern, wenn wir tatsächlich ein Gebäude für das neue Kloster bauen oder kaufen.

Somit ist Ihre Spende sicher!